Kurse
Unsere Montessori-Diplomkurse auf einen Blick


PRIMA 0–3:
Praxis integrierte Montessori Ausbildung


Alters-und Entwicklungsstufe: für Kinder von 0–3 Jahre
Dauer der Ausbildung: 1–1,5 Jahre, berufsbegleitend
Inhaltliche Basis: Internationales AMI-Diplom 0–3 Jahre, angepasst an deutsche Krippenstruktur
Zielgruppe: PädagogInnen die in Krippe oder Kindergärten arbeiten, mit oder ohne Montessori-Diplom
Umfang: 8 Module verbunden im Lehrgang, ca. 300 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 min.)
Weitere Anforderungen: Beobachtungen Hospitationen und Praktikum
Abschluss: Montessori-Diplom 0–3



PRIMA 0–6: Praxis integrierte Montessori Ausbildung


Alters-und Entwicklungsstufe: für Kinder von 0–6 Jahre
Dauer der Ausbildung: 1,5–2 Jahre, berufsbegleitend
Inhaltliche Basis: Internationales AMI-Diplom 0–3 Jahre (angepasst an deutsche Krippenstruktur) und nationale sowie internationale Diplominhalte 3–6 Jahre
Zielgruppe: umfassende Basisausbildung für PädagogInnen im Kindergarten/Kinderhaus
Umfang: ca. 450 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 min.)
Weitere Anforderungen: Beobachtungen, Hospitationen und Praktikum
Abschluss: Montessori-Diplom 0–6



PRIMA 6–12: Praxis integrierte Montessori Ausbildung


Alters-und Entwicklungsstufe: für Kinder von 6–12 Jahre
Dauer der Ausbildung: ca. 2 Jahre, berufsbegleitend
Inhaltliche Basis: Internationales AMI-Diplom 6–12 Jahren, angepasst an deutsche Schulstruktur
Zielgruppe: umfassende Basisausbildung für PädagogInnen in Grund- und Sekundar-Schulen
Umfang: ca. 500 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 min.)
Weitere Anforderungen: Beobachtungen, Hospitationen und Praktikum
Abschluss: Montessori-Diplom 6–12



Diplomkurs Klassik: Basis für ErzieherInnen und GrundschulpädagogInnen.


Grundkonzept seit 1954, entwickelt von Mario Montessori (Amsterdam) und
Prof. Dr. Paul Scheid (Frankfurt)
Alters-und Entwicklungsstufe: für Kinder von 3–9 Jahre
Dauer der Ausbildung: ca. 1,5 Jahre, berufsbegleitend
Inhaltliche Basis: Nationales Diplom für Kinder von 3–6 Jahren plus Basiselemente für die Grundschularbeit.
Zielgruppe: ErzieherInnen und LehrerInnen (Grundschule). Im Diplomkurs werden alle Teile von ErzieherInnen und LehrerInnen gemeinsam absolviert.
Umfang: ca. 270–300 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 min.)
Weitere Anforderungen: Beobachtung, Hospitationen und Materialerstellung
Abschluss: Montessori-Diplom



BINDI: Binnen-differenzierter Montessori Diplomkurs


Alters-und Entwicklungsstufe:
für Kinder von 0–12 Jahre
Dauer der Ausbildung: ca. 2 Jahre, berufsbegleitend
Inhaltliche Basis: Spezieller Teil 0–3 Jahre, nationale und internationale Diplomkurse 3–6 Jahre, Schulinhalte orientiert an AMI-Diplom 6–12 Jahre
Zielgruppe: ErzieherInnen und LehrerInnen (Grundschule). Im Kurs gibt es ein Drittel gemeinsame Teile und je 1 Drittel getrennte Teile spezielle für Krippe/Kindergarten und Grundschule
Umfang: ca. 520 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 min.)
Weitere Anforderungen: Beobachtung, Hospitationen und teilweise Materialerstellung
Abschluss: Montessori-Diplom erste Entwicklungsstufe 0–6/Montessori-Diplom zweite Entwicklungsstufe 6–12



Zertifikatskurs: Montessori Zertifikatskurs für die Sekundarstufe


Alters-und Entwicklungsstufe:
für Kinder und Jugendiche von 12–18 Jahren
Dauer der Ausbildung: ca. 1–1,5 Jahre, berufsbegleitend
Inhaltliche Basis: Curriculum der Montessori Sekundarstufen-Konferenz.
Zielgruppe: Sekundarstufen-LehrerInnen, StudentInnen und ReferendarInnen.
Umfang: ca. 250 Unterrichtseinheiten
Weitere Anforderungen: Hospitationen, Materialerstellung
Abschluss: Montessori-Zertifikat für die Sekundarstufe



MonteSenior: Montessori Diplom-Kurs für BetreuerInnen von SeniorInnen und Demenzkranke


Alters-und Entwicklungsstufe:
SeniorInnen und Demenzkranke
Dauer der Ausbildung: ca. 6–12 Monate, berufsbegleitend
Inhaltliche Basis: Buch Hella Klein: »Zehn nach Zehn« und Curriculum Hella Klein
Zielgruppe: Berufstätige im Bereich Altenpflege und Betreuung
Umfang: 5 Module und Lehrgang, ca. 100 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 min.)
Weitere Anforderungen: Hospitationen, Materialerstellung
Abschluss: Montessori–Diplom für BetreuerInnen von SeniorInnen und Demenzkranken

Deutsche Montessori Gesellschaft e.V.

Butterblumenweg 5
D-65201 Wiesbaden

Tel.: +49 (0)611 205 48 71
Fax: +49 (0)611 205 48 72

E-Mail: dmg@deutsche-montessori-gesellschaft.de
www.deutsche-montessori-gesellschaft.de

Kontakt